„Kick & Cake“ am Blochmann-Platz: Tischfußball-Turnier und Kuchen-Testessen unter freiem Himmel

Die Volle Hütte und der Traum vom Titel!

2 Pokale, wobei der rechte nicht deutlich zu erkennen istIm fünften Jahr lädt der Arbeitskreis Jugendarbeit in Marburg (AK-JiM) zum Open-Air-Spektakel „Kick & Cake“ am Blochmann-Platz.

Neben Kickerspielen erwartet alle ein Fußball-Billard-Feld, an dem sich Jung und Alt ausprobieren können. Dazu gibt es Backwerk, das die Jugendlichen des Jugendtreffs vorbereiten und den interessierten Besucherinnen und Besuchern anbieten.

Das Plakat zu Kick & Cake 2018, in der Mitte eine Kickerstange, links und rechts eine Spielfigur, dazwischen ein Stück Kuchen.Im Anschluss werden die besten Bäcker und Bäckerinnnen aus den Jugendclubs prämiert. Ein Tischfußballspiel steht zum freien Kickern bereit, aus dem Dreirad-Wagen der AnsprechBar des Jugendhauses „compass“ erklingt Musik, und auch für Verpflegung ist gesorgt.

Die Veranstaltung findet statt am
Samstag, 9. Juni 2018, um 14 Uhr
Elisabeth-Blochmann-Platz in Marburg
(Achtung: Sperrung der Weidenhäuser Brücke beachten!)

Die Anmeldung zum Turnier erfolgt direkt am Platz von 14 bis 14:45 Uhr und ist für alle Jugendlichen (bis 18 Jahre) möglich. Dies gilt auch für alle Jugendlichen der Jugendclubs, die im AK-JiM mitarbeiten (Bürgernetzwerk für Soziale Fragen (BSF) Richtsberg, Evangelisches Stadtjugendpfarramt Marburg, evangelisches Jugendhaus Cappel, St. Martin Haus, Initiative für Kinder-, Jugend- und Gemeinwesenarbeit (IKJG) sowie Fachdienst Jugendförderung der Universitätsstadt Marburg). Das Turnier beginnt um 15 Uhr.

Weitere Informationen in der Vollen Hütte und unter www.facebook.com/akjim.marburg.

Wir sind dabei!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.